Erfolgreicher Technikerabschluss


30 staatlich geprüfte Techniker erhielten ihre Zeugnisse
30 staatlich geprüfte Techniker erhielten ihre Zeugnisse

In einer Feierstunde überreichten HWK-Hauptgeschäftsführer Dr. Arnd Klein-Zirbes und der Leiter der Saarländischen Meister- und Technikerschule, Dieter Schäfer, die Abschlusszeugnisse an 30 frischgebackene staatlich geprüfte Techniker. „ Mit Ihrem Abschluss halten Sie sich alle beruflichen Optionen offen. Sie sind jetzt eine hochqualifizierte Fachkraft mit dem aktuellen Wissensstand Ihres Berufes. Das macht Sie zu gefragten Experten in Ihrer Branche. Das ist Ihre Chance. Nutzen Sie sie“, gab Dr. Arnd Klein-Zirbes den Absolventen mit auf den Weg. Es ist ja kein Geheimnis, dass qualifiziertes Fachpersonal gerade in technischen Berufen hoch im Kurs stehe. 18 Abschlüsse gibt es in der Fachrichtung Maschinentechnik, zehn in der Fachrichtung Elektrotechnik und sechs bestanden den Abschluss als Kraftfahrzeugtechniker.

Die Prüfung bestanden
in der Fachrichtung Maschinentechnik:
Daniel Feibel, Sebastian Geßner, Alexander Heck,
Tim Herrmann, Andreas Heßedenz, Adrian Marvin Kiefer,
Mario Klos, Karl Holger Knörich, Florian Koch,
Matthias Lemmert, Tim Nickolaus, Christian Paul,
Stephan Philippi, Erek Schommer, David Schütz,
Julian Trenz, Anton Uhanov, Christian Urbanneck.

In der Fachrichtung Elektrotechnik:
Maurice Bonaventura, Christian Fell, Marven Geiß,
Nicolas Lauck, Steven-Armin Michel, Philipp Nalbach,
Andreas Nickolay, Markus Peter Rheinheimer, Marco Weber,
Felix Welsch.

In der Fachrichtung  Kraftfahrzeugtechnik:
Marco Gerharz, Fabian Lang, Tobias Mang,
Marc Ruppenthal, Jan Schmitt, Marco Walz.